Aufruf zum Projektwettbewerb 2020 bis zum 01. August 2019

Die Lokale Aktionsgruppe „Elbe-Saale“ kann für das kommende Jahr an Projekte insgesamt bis zu 840.000 Euro an Fördermittel vergeben.

(Foto: hertel design)

Die Themenschwerpunkte des Projektwettbewerbes sind:

  • Tourismus zwischen Elbe und Saale
  • Miteinander der Generationen – Netzwerk ländlicher Raum

Die Stärkung des ländlichen Raums ist ein zentrales Anliegen in der Region, um die Zukunftsfähigkeit der Dörfer in der Region langfristig zu sichern. Dabei sind die Städte und Dörfer nicht getrennt voneinander zu betrachten, sondern als Netzwerk. Nur gemeinsam können die Auswirkungen des demografischen Wandels bewältigt werden

(Foto: AH)

Auch für soziale Projekte, wie z.B. die Weiterbildung von Ehrenamtlichen, gibt es Fördermöglichkeiten bis zu 80 %. Hier stehen noch einmal 180.000 Euro zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie unter Projektentwicklung und -bewerbung!